Jugendaustausch mit Hythe Aqua 2012

Es war ja so einiges neu am Jugendaustausch 2012 -

ein jugendliches Orgateam, das den Austausch vorbereitete, Badeinseltag, Kanutour auf der Weser, Übernachtung in der DJH Rinteln, und bestes Wetter während der ganzen Zeit.

Wegen den Olympischen Spielen musste die Abreise einen Tag eher erfolgen, und so war das ganze Programm ziemlich gepackt, und man hatte kaum Zeit zum Verschnaufen.

Im Schnitt waren immer etwa 60 Personen unterwegs, davon 29 aus England. Los ging's mit einem Tag Badeinsel, mit viel Sonne und Spaß im Wasser und beim Beachvolleyball. Am Abend stand dann Training in Bokeloh auf dem Programm, und, da Freibäder generell in England rar sind, wurde wie immer ausgiebigst die Sprunganlage frequentiert.

Am Dienstag ging es früh los nach Fuhlen bei Hessisch Oldendorf, um dort mit zwei Drachenbooten und zehn Kanus die Weser entlang zu paddeln. Hier wurden wir von Manfred Berg von der Firma "Weser-Erlebnis Kanutouristik" sehr gut betreut. In der Pause wurde ein Bogenschießwettkampf ausgetragen. Am frühen Abend erreichten wir Rinteln, dort wurde in der DJH übernachtet - klar, mit einigen lustigen Begebenheiten wie Schlaflosigkeit und sonoren Holzfällern.

Am Mittwoch wurde dann Hameln per Bahn angesteuert, und am Abend stand dann wieder Bokeloh, diesmal Fokus Wasserball, auf dem Programm. Nach dem Heideparktag war schon wieder "Farewell-Party" angesagt, denn am Freitag ging es zurück ins Königreich Großbritannien.

Ein großen Dank an das Jugend-Organistationsteam 2012: Franziska Brandt, Meike Münte, Johannes Heil, Lukas Stralla, Carolin Widdel, Anna Wildhagen und Merle Wortmann!

Der Termin für den Gegenbesuch 2013 steht schon fest: 28.07. bis 03.08.2013 - die letzte volle Ferienwoche unserer Sommerferien.

Die Bilder des Austausches findet Ihr hier.

hier geht's nach oben   auf zur Startseite

anregungen und Wunsche senden Sie bitte an den .
Dieses Dokument wurde zuletzt aktualisiert am 04.09.12.