Jugendaustausch mit Hythe Aqua 2013

Die Woche in Hythe ging viel zu schnell vorbei!

Vom 28.07. bis zum 03.08. verbrachten 32 Vereinsmitglieder, davon 25 Jugendliche, eine Woche beim Partnerverein Hythe Aqua, Großbritannien.

Hythe liegt direkt am Ärmelkanal, rund 20 km von Dover entfernt. Wie immer fuhren wir mit einem Bus der Firma Meuter, und, wie bei den letzten drei Besuchen, war wieder Ecki Simon unser Fahrer. Ein Volltreffer.

Auch das Programm war wieder superb; feste Programmpunkte sind die Trainingseinheiten, der Familientag und natürlich Zeit am Strand: in Dymchurch wurden wir von einem Sonnentag überrascht, der bei fast allen zu einem Sonnenbrand führte.

David Evans, der Organisator seitens Hythe Aqua, bietete uns diesmal einen Tag in Kajaks und Kanus im "Royal Military Canal" an, der in einem großen Wasserkampf endete. Der Freizeitpark "Thorpe Park" in der Nähe von London gehört wie immer dazu, und beim Familientag standen Londenbesuche, eine Motorradausfahrt, Besuche von Sehenswürdigkeiten wie der Folkstone Costal Park oder einfach Abhängen dazu.

Canterbury am Freitag, und das Abschluss-Grillfest, und schon war die Woche um - viel zu schnell.

Sprachlich wird so nebenbei einiges gelernt, und am Samstag hieß es dann nach einer erlebnisreichen Woche "See you next year in Wunstorf". An dieser Stelle nochmals ein Lob an alle Gastfamilien: Hey, that incredible week wouldn't have been possible without you and your overwhelming hospitality. Thanks again! Und: David! Another day, another... oh, s'**, we're not paid for it...!" You know what I'm talking about. Great Job!

03.08.2014 bis 09.08.2014 - den Termin schon mal merken, dann ist wieder Linksverkehr in Bokeloh!

Seit 1978 besuchen sich der 1.Wassersport-Verein Wunstorf und der britische Schwimmclub Hythe Aqua regelmäßig.

Einige Bilder finden sich hier.

hier geht's nach oben   auf zur Startseite

anregungen und Wunsche senden Sie bitte an den .
Dieses Dokument wurde zuletzt aktualisiert am 08.08.13.