Sportfreizeit Holtorf vom 04.-06.07.2008

Sportfreizeit war wieder ein voller Erfolg!

Auch dieses Jahr konnten wieder 31 Kinder drei Tag bei der Sportfreizeit des SV Holtorf ihre sportlichen Fähigkeiten außerhalb des Wassers beweisen.

Rhönradfahren

Beim Rhönradfahren, Klettern, Trampolinspringen und vielem mehr zeigte sich einmal mehr, dass einige durchaus als Allroundtalente gelten können. Hauptsächlich stand und steht bei der Freizeit der Spaß im Vordergrund, und so kam zum Beispiel auch die bewährte selbst gezimmerte Holtorfer Wasserrutsche wieder zu Ehren.

Die große WVW-Truppe

Die Holtorfer Sportfreizeit findet nächstes Jahr zum dreissigsten Mal statt, und der WVW wird sicher mit von Partie sein- gilt es doch auch den Titel "Meiste Teilnehmer aus einem Verein" zu verteidigen.

Allen Helfern ein herzliches Danke und ...bis zum nächsten Mal!

Frank Weiß
Jugendwart

hier geht's nach oben   auf zur Startseite

Anregungen und Wünsche senden Sie bitte an den .
Dieses Dokument wurde zuletzt aktualisiert am 22.07.08.