Landesjahrgangsmeisterschaft Kurzbahn am 30.-31.10.2010

Neue WSG startet bei der Landesjahrgangsmeisterschaft

An der diesjährigen Landesmeisterschaft für jüngere Jahrgänge auf der Kurzbahn haben Jannik Schmidt (Jahrgang 2000), Lars Ahrens (Jg. 1999), Jonas Mevenkamp (Jg. 1999) und Viktor Bredthauer (Jg. 1997) erfolgreich teilgenommen.

v.l.: Lars Ahrens, Jonas Mevenkamp, Jannik Schmidt

Im Wasserparadies Hildesheim stellten sich die vier Schwimmer des TUS und des 1. WV Wunstorf unter ihrem neuen Zusammenschluss als Wassersportgemeinschaft (WSG) Wunstorf der Konkurrenz.

Viktor Bredthauer ging in Hildeheim nur einmal an den Start und schwamm über 50 m Schmetterling mit der Zeit von 32,48 Sekunden eine gute Zeit.

In der gleichen Disziplin verpasste der elfjährige Lars Ahrens knapp eine Medaille. Im Vorlauf qualifizierte er sich noch mit der Zeit von 38,45 Sekunden und erreichte den Endlauf, in dem er sich noch einmal deutlich verbessern konnte. In persönlicher Bestzeit von 36,77 Sekunden belegte er mit einem vierten Platz die beste WSG-Platzierung. Ahrens erreichte noch drei weitere Endläufe. Mehr als Platz sechs über 50 m Freistil in der Zeit von 32,77 Sekunden sprang aber nicht heraus.

Der ein Jahr jüngere Jannik Schmidt erreichte über 50 m Schmetterling ebenfalls einen Altersklassenendlauf, bei dem er Platz acht mit der Zeit von 44,46 Sekunden belegte.

Jonas Mevenkamp bevorzugte längere Strecken und trat in Hildesheim zweimal im Brustschwimmen an. Hierbei erzielte er über 100 Meter in 1:40,28 Minuten und über 200 Meter in 3:41,78 Minuten die Plätze 13 und 12.

hier geht's nach oben   auf zur Startseite

Anregungen und Wünsche senden Sie bitte an den .
Dieses Dokument wurde zuletzt aktualisiert am 12.11.10.