Spiele gegen Hamelner SV am 11.01.2015

Wasserball Doppelsieg! U15 gewinnt 6:4, Herren 9:8 gegen Hameln

Am 11.01.2015 stand ein Doppelspieltag unserer Wasserballer auf dem Programm - zuerst durfte die Jugend um 14.30 Uhr ran.

Gegen die Jugend des Hamelner Schwimmverein von 1913 e.V. gerieten die Jugendmannschaft um Birgit Giesecke und Torsten Schönfeld im ersten Viertel zunächst mit 2:0 in Rückstand.

Im weiteren Spielverlauf kämpften sich die Jugendlichen aber an ein 3:4 heran, und so musste das letzte Viertel entscheiden: aus einer starken Abwehr um Björn Neumann, Jan Philip Schrader und Goalie Jason Plinke heraus gelangen unserer Mannschaft noch drei Tore, und unter den Anfeurungen der Herrenmannschaft konnte so der erste Auswärtssieg des Jahres verbucht werden!

Torschützen für den WVW waren: Jakob Schermer (2 Treffer), Julius Weise (2) und Yorick Weiß (2). So war der Jubel am Ende groß.

Die Herrenmannschaft ließ sich anscheinend anstecken, und so konnten sie bei ihrem gleich darauf folgenden Spiel gegen die Hamelner Herren am Ende auch einen Sieg (9:8) davontragen!

Hier der Link zu den Bildern vom Jugendspiel und hier zu den Bildern vom Herrenspiel.

hier geht's nach oben   auf zur Startseite

Anregungen und Wünsche senden Sie bitte an den .
Dieses Dokument wurde zuletzt aktualisiert am 12.01.15 .