SwimRun im und am Kanal in Kolenfeld

Die Esbjerg Sponsoren:

Nächste Veranstaltungen

30 Okt
2. WVW Doppelkopfturnier am 30.10.2020
Datum 30.10.20 18:00
31 Okt
Reformationstag
Datum 31.10.20
6 Nov
Jahreshauptversammlung 2020
Datum 06.11.20 19:30
23 Dez
Weihnachtsferien 2020 Niedersachsen
Datum 23.12.20 00:00 - 08.01.21 23:59
25 Dez
1. Weihnachtsfeiertag
Datum 25.12.20
26 Dez
2. Weihnachtsfeiertag
Datum 26.12.20
Zurück Weiter

Bezirks Meisterschaft in einem anderen Format

Der Bezirksschwimmverband Hannover bietet nach den Sommerferien 2020 die Meisterschaften in einem anderen Format an. Im Vordergrund stehen die Kinder und Jugendlichen, denen man unter Corona Bedingungen eine Möglichkeit anbieten möchte, offizielle Zeiten während eines Wettkampfes zu schwimmen. So wurden alle Jahrgänge über vier Tage verteilt und das Wettkampfprogramm gekürzt. Ziel des Konzeptes sollte sein, weniger als 500 Personen zur Zeit im Stadionbad zu haben, sowie die Abstandregel umsetzen zu können.

Die Jahrgänge 2007/ 2008 starteten am Sonnabend, den 26.09.2020, gefolgt von den Jahrgängen 2009/ 2010 am darauffolgenden Sonntag. Es ist der erste Wettkampf in unserer Region, der komplett in der Halle stattfand. Gewiss ist es nicht einfach, die soziale Verantwortung, die Ausbreitung des Corona Virus zu verhindern, und ein unter normalen Umständen tobendes Wettkampf Feeling miteinander zu kombinieren. Mit 115 Aktiven am Sonnabend und 82 am Sonntag schien die Schwimmhalle recht leer und dazu war es sehr leise. Für den Einen war es ausgesprochen angenehm. Den Anderen fehlte das Wettkampfgefühl.  

Aus dem WVW starteten vier am Sonnabend, sowie eine Aktive am Sonntag zusammen mit TuS Aktiven als WSG . Nach einer langen Wettkampfpause und einem eingeschränkten Wassertraining müssen unsere Schwimmer/ -innen erst wieder in das Wasser zurückfinden. Doch das wenige Wassertraining in Kombination mit dem regelmäßigen Athletik- und Lauftraining über die Sommermonate brachte Bestzeiten und auch einige Medaillenränge mit sich. Alle können sehr zufrieden sein mit ihren Leistungen. 

Herzlichen Glückwunsch an:

Charlotte Marit Besdo (2004): Bezirksjahrgangsmeisterin in 50R, 200S, 100S und 100R, 2. Platz in 200R

Annika Grothe (2008):  3. Platz in 200R und 50R mit 2 persönlichen Bestzeiten

Sebastian Besdo (2007): 3. Platz in 200S und 100S mit 2 persönlichen Bestzeiten

Tara Marie Berauer (2007): 2. Platz in 50B und 3. Platz in 100B mit 3 persönlichen Bestzeiten

Zudem gingen unser Neumitglied Tom Luis Fischer (2007) mit 2 persönlichen Bestzeiten, Paulina Göbbels (2008) mit drei persönlichen Bestzeiten, Sina Grewohl (2006) mit zwei persönlichen Bestzeiten an den Start.  

 

Die Jahrgänge 2003 und älter schwimmen am Sonntag, 04.10.2020. Wir wünschen allen Aktiven viel Erfolg!

(1 Vote)